Unsere Firmengeschichte - projecta GmbH, Blenkerweg 25, 44265 Dortmund, Tel.: 0231 - 46 20 37 | Donnerstag, 23. November 2017
IBM XT

wir planen
beraten
bauen
und verwalten

Seit über 45 Jahren projecta.

Alles fing mal klein an.

Mit 50.000 DM Stammkapital (muss auch erstmal zusammengespart werden) hoben am 16. Dezember 1971 zwei Frauen und ein Mann eine kleine GmbH aus der Taufe. Geburtsort war 'Am Friedhof 12' in Dortmund Mitte. Gesellschafter waren Edith Döring, Ilse Winkler und Volker Döring. Doch mit 40 Prozent Beteiligung war die Vaterschaft gleich geklärt und alsbald wurden auch die Anteile von Frau Winkler übernommen.

 

projecta Baustelle projecta Baustelle

 

Der alleinvertretungsberechtigte Gesellschafter und Geschäftsführer zog mit seiner jungen Firma 1973 in eigene Räumlichkeiten am 'Blenkerweg' in Dortmund Wellinghofen.


Das Kind gedieh und Volker Döring brauchte dringend Mitarbeiter wie Elvira Stickel und Rolf Spilker, um der Firma ausreichend Nahrung zukommen zu lassen. Das erfolgreiche Architekturbüro Döring & Winkler plante Eigentumswohnungen, Reihenhäuser und Doppelhaushälften und die heranwachsende projecta vermarktete sie.


Sie wuchs zu einer reifen Bauträgergesellschaft heran, die dem Kunden 'Planen, Bauen, Beraten und Verwalten' anbieten konnte.

 

projecta Stuchteystraße


1974 trennte sie sich von den letzten Maklern und konnte jetzt erfolgreich ihre Objekte selbst verkaufen. Erbbauern vertrauten ihr und sie kannte sich im öffentlich geförderten Wohnungsbau genauso gut aus wie im frei finanzierten.
In den 80er Jahren verkaufte die projecta in Dortmund Rahm, Reihenhäuser wie am Band, 70 Einheiten hintereinander. Doch nicht jeder Bauwillige wurde sofort genommen. Wenn die Finanzierung zu dünnhäutig war, riet die projecta erstmal ab. Nicht um jeden Preis!!!

 

projecta Volksbank Die Freude ist groß


Viele Hausbesitzer sind heute glücklich, dass sie einen zweiten Anlauf erfolgreich und finanzsicher genommen haben.

 

projecta Nostalgie Wohnzimmer


Info:

Keine aktuellen Informationen.